• Sommerfest 2012

  • Sommerfest 2012
  • Bildergalerie
  • Film
  • Sommerfest 2012

Der Privatradiovermarkter RMS – Radio Marketing Service – lud unter dem Motto „Komm an Bord“ am 26. Juli zum traditionellen Sommerfest in die Freudenau. Mehr als 1.200 Gäste checkten auf der „RMS Star Line“ ein und feierten einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend in maritimer Atmosphäre.

„Wir haben dieses Motto ausgewählt, weil es die Phantasie anregt, emotional ist und gute Stimmung vermittelt. Also alles Eigenschaften, die charakteristisch für das Medium Radio sind“, begrüßte Michael Graf, Geschäftsführer der RMS Austria, die zahlreichen Gäste. „Wir möchten uns mit dem alljährlichen Sommerfest bei unseren Kunden, Agenturen, Senderpartnern und all jenen bedanken, die dazu beigetragen haben, dass RMS und Privatradio einen wesentlichen Stellenwert in der Medien- und Kommunikationslandschaft haben. Wir wollen aber auch auf die Leistungen und Erfolge des privaten Rundfunks aufmerksam machen, die der aktuelle Radiotest neuerlich unter Beweis stellte.“

Die exquisiten kulinarischen Spezialitäten sowie die sommerlichen Getränke trugen wesentlich dazu bei, sich „an Bord“ wohl zu fühlen. Auch für Unterhaltung wurde gesorgt: so konnte man seine Geschicklichkeit und Standfestigkeit beim „Wellenreiten“ auf einen Surf-Simulator unter Beweis stellen. Und auf den beliebten Schiffsschaukeln konnte man sich den (Meeres-) Wind um die Nase wehen lassen und sich wie auf hoher See fühlen.

Zu späterer Stunde gab es ein weiteres Highlight, als „Käpt´n Mike“ und das gesamte RMS-Team mit einer unterhaltsamen Performance die Zuschauer begeisterte.

  • Bildergalerie

Sommerfest 2012
  • Sommerfest 2012

  • Gehen Sie mit uns noch einmal an Bord!