• Werbe Wunder Radio 2015

  • Werbe Wunder Radio 2015
  • Spots

Eine Kampagne zum „Hineinhorchen“

Ende Dezember startet auch heuer wieder die sogenannte Gattungskampagne für das Werbemedium Radio. Die Kampagne mit den legendären Spots zählt bereits zu den Radio-Klassikern und zeigt auch heuer wieder aufs Neue, wie kreativ Radiospots sein können und was eine Radiokampagne damit erreicht.

Entwickelt wurde die diesjährige Kampagne im Auftrag von „radio-aktiv“, einer
Initiative von ORF-Enterprise, RMS Austria, Marx Tonkombinat und dem Creativ Club Austria (CCA). Die neue Kampagne für das Werbewunder Radio wurde von Christian Suntinger und Michael Wittmann umgesetzt. Die beiden freien Werbetexter konnten sich im Rahmen einer Präsentation gegen vier weitere Teams behaupten.

Die beiden Kreativen Suntinger und Wittmann über die neue Werbewunder Radio Kampagne: "Die Kampagne „Hineinhorchen“ tritt an, um nicht nur den Werbeblock, sondern auch das Leben der Menschen zumindest für ein paar Sekunden zu entschleunigen. Termine, Anrufe, Deadlines, E-Mails, Stress: alles wegatmen. Und zwar mithilfe von Entspannungs- und Bewusstseinsübungen im Radio. Wir wollen den HörerInnen vermitteln, dass sie nur in sich gehen müssen, denn dort werden sie alles Wesentliche finden: die Ruhe, das Glück und eine Skinny Jeans im Ripped Denim Look."

Die neue Kampagne geht noch vor Jahresende on air und wird bis Ende Jänner 2016 auf allen Sendern der RMS TOP Kombi, Hitradio Ö3 und FM4 zu hören sein.

Das Siegerteam darf sich über ein Gewinnerhonorar von EUR 10.000,-- freuen.
Zusätzlich werden die Kosten für Einreichungen bei nationalen und internationalen Kreativwettbewerben von RMS und ORF-Enterprise übernommen. Die Kampagnen der letzten Jahre sind vielfach national und international ausgezeichnet worden.

Die Initiatoren freuen sich über eine abermals gelungene Umsetzung der Gattungskampagne und gratulieren den Gewinnern herzlich.




  • Die Sieger und die Jury:

Pressefoto (© Phillip Jäcklein/CCA): v.l.n.r.: Clemens Marx (Tonkombinat Marx), Michael Wittmann, Christian Suntinger, Christian Forster (ORF-Enterprise), Doris Ragetté (RMS Austria), Alexander Zelmanovics (CCA/Zum Goldenen Hirschen), Hans Feik (CCA), Edmund Hochleitner (CCA/Wien Nord)

Pressefoto (© Phillip Jäcklein/CCA): v.l.n.r.: Clemens Marx (Tonkombinat Marx), Michael Wittmann, Christian Suntinger, Christian Forster (ORF-Enterprise), Doris Ragetté (RMS Austria), Alexander Zelmanovics (CCA/Zum Goldenen Hirschen), Hans Feik (CCA), Edmund Hochleitner (CCA/Wien Nord)

  • Gattungskampagne

Hier die Spotbeispiele:
Atmen
00:00
00:00
Audiomitschnitt2015
Hier und Jetzt
00:00
00:00
Audiomitschnitt2015
Neid und Gier
00:00
00:00
Audiomitschnitt2015
Neuer Tag
00:00
00:00
Audiomitschnitt2015
Rührung
00:00
00:00
Audiomitschnitt2015
Tief Schauen
00:00
00:00
Audiomitschnitt2015
Vergänglichkeit
00:00
00:00
Audiomitschnitt2015
Wurzeln
00:00
00:00
Audiomitschnitt2015